MEER erLEBEN
an Bord des Segelschulschiffs "Alexander von Humboldt II"

Alex 1 ALEXANDER von HUMBOLDT II Deutsche Stiftung Sail Training web 300

Schiffsdaten

Heimathafen: Bremerhafen
Baujahr: 2011
Segelfläche: 1.360m² / 24 Segel
Länge über Alles: 65 m
Breite: 10,00 m
Tiefgang: 5,00 m

Die ALEXANDER von HUMBOLDT II "das Schiff mit den grünen Segeln" ist Deutschlands größtes ziviles Segelschiff mit Heimathafen Bremerhaven. Sie ist als Jugend- und Ausbildungsschiff im Rahmen des Sail Training im Einsatz und wird von der Deutschen Stiftung Sail Training (DSST) betrieben.

Besonders die Zielgruppe der Jugendlichen können im Rahmen traditioneller Seemannschaft ganz neue Erfahrungen sammeln, im Umgang mit der Natur, mit der Gemeinschaft an Bord und mit sich selbst. Neben dem Segeln bekommen die Jugendlichen wichtige soziale Kompetenzen wie Verantwortungsbereitschaft, Teamgeist, Toleranz und Rücksichtnahme vermittelt. Die Entwicklung eigener Fähigkeiten, das Erlebnis in der Gruppe, die Kameradschaft miteinander und der Spaß an Bord sind begeisternde Erfahrungen. Zu Recht trägt die ALEX-2 den Beinamen „Windjammer für die Jugend“.
Weitere Infos zum Schiff: www.alex-2.de

Wir beraten Sie gern.
Vermittlung über: seeFest – Agentur